Die Digitalisierung hat verändert, wie gearbeitet und gelebt wird. Menschen sind deutlich häufiger in flexiblen Arbeitszeitmodellen tätig und arbeiten im Homeoffice oder im Coworking Space. Für den Landkreis Miesbach liegen in dieser Entwicklung Chancen: die Bedeutungssteigerung als attraktiver Arbeitsstandort, der Zuwachs an innovativen Arbeitsumfeldern und eine geringere Abwanderung von Nachwuchskräften.

New Work

Coworking und Coworkation - Chancen für den Landkreis Miesbach

Die Arbeitswelt erlebt derzeit einen immensen Wandel: weg von alten Strukturen, hin zu mehr Eigenständigkeit. Davon profitieren, könnten vor allem ländliche Regionen, wie der Landkreis Miesbach.
Eine Pressemitteilung von Laura Alt
New Work

Coworking in den Bergen: Standortmarketing-Gesellschaft unterstützt New-Work-Event in der Region

Überall im Alpenraum entstehen kreative Hotspots, an denen sogenannte Coworkationists einen Ort zum Arbeiten und Urlaub machen finden. Dazu gehört auch das Wendelstein Salettl in Bayrischzell, wo noch im Dezember eine Tages-Coworkation stattfinden...
Eine Pressemitteilung von Laura Alt
New Work

Coworkation: EU fördert länderübergreifendes Projekt der Standortmarketing-Gesellschaft Landkreis Miesbach

Bayern und Tirol liegen nicht nur räumlich, sozial und wirtschaftlich nah beieinander, sie teilen auch die gleichen Herausforderungen.
Eine Pressemitteilung von Laura Alt
New Work

SMG Standortmarketing-Gesellschaft gründet Verein, um New-Work-Infrastruktur im Alpenraum auszubauen

Arbeiten und gleichzeitig Urlaub machen? Was manchen unvereinbar erscheint, ist für den Verein CoworkationALPS die ideale Kombination.
Eine Pressemitteilung von Laura Alt